Sieger beim Malwettbewerb "Wasser - ein Schatz"

Malwettbewerb des Wasserwirtschaftsamtes Kempten „Schütze den Schatz“

 

Das Wasserwirtschaftsamt Kempten hat im letzten Jahr einen Malwettbewerb mit dem Motto „Schütze den Schatz! Schützt unser Trinkwasser!“ ausgerufen. An dem Wettbewerb durften sich Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 1. bis 10. Klasse beteiligen. Alle Grund- und Mittelschulen in den Landkreisen Oberallgäu, Lindau und Kempten waren zur Teilnahme eingeladen. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei den Kindern und Jugendlichen das Bewusstsein und die Eigenverantwortung beim sorgsamen Umgang mit unserem Grundwasser zu wecken und zu stärken. Das Besondere an dem Wettbewerb ist, dass das Siegerbild in Zukunft als nichtamtliches Hinweisschild zur Kennzeichnung von Wasserschutzgebieten verwendet wird. Auf Grund der Partnerschaft zwischen dem Wasserwirtschaftsamt Kempten und dem Naturpark Nagelfluhkette wurde die Siegerehrung im Naturparkzentrum im Alpseehaus durchgeführt. Die eingesandten Bilder waren zuvor hier ausgestellt worden. Mit dabei war auch die Naturparkschule Königsegg aus Immenstadt, die sich über eine Fahrt mit dem Alpsee Segler „Santa Maria Loretto“ freuen durfte.

 

 

 

Die Naturparkschülerinnen aus der Klasse 4b mit Herrn Schulamtsdirektor Rotter und Herrn Schindele (Leiter des Wasserwirtschaftsamtes Kempten)

 

Königsegg-Grundschule Immenstadt i. Allgäu - Kemptener Str. 20 - 87509 Immenstadt - Tel.: 08323/99 88 950
Login - Impressum